Wein mit eigenen Etikett gestalten – gelungene Geschenkidee

Oft steht man vor der Frage, wenn man auf der Suche nach einem Geschenk ist, was soll es denn werden? Man möchte natürlich immer etwas verschenken, was mit dem Anlass irgendwie zusammenpasst und eine persönliche Note sollte es auch noch haben. Wie wäre es mit einem persönlichen Wein?

Dein eigener Wein

Was liegt also näher, als etwas selbst zu kreieren oder wenigstens zu gestalten. Da für die meisten Anlässe oft eine Flasche guter Wein verschenkt wird, wäre es ideal, wenn man in dieser Hinsicht eine Möglichkeit hätte.

Wer über seinen eigenen Weinanbau verfügt und eine eigene Weinkellerei besitzt, dem dürfte es nicht schwer fallen, jemanden eine persönliche Flasche Wein zu schenken. Doch auch für den Otto-Normal-Verbraucher gibt es nun die Chance, einen Wein zu verschenken, auf dessen Etikett der eigene Name steht. Dazu bedarf es keinen eigenen Wein sondern nur etwas Zeit und ein paar Mausklicks im Internet.

Wein

Auf www.dein-eigener-wein.de muss man sich zunächst nur einmal registrieren, was nicht einmal 2 Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Ist die Registrierung erst einmal erfolgreich durchgeführt, dann steht einem die gesamte Produktpalette des Unternehmens zur Verfügung und diese Palette kann sich wirklich sehen lassen. Zunächst einmal geht es an die Gestaltung des eigenen Weinetiketts. Dazu gibt es eine ganze Reihe von Vorschlägen im Etikettenstudio. Dort kam man bereits eine Vorauswahl treffen und diese dann sogar mit eigenen Bildern versehen. Dazu muss das betreffende Bild im JPG-Format sein, so dass man es problemlos auf die Webseite hochladen kann. Jetzt nur noch die passenden Worte und schon kann man sein erstes Etikett bedrucken.

So kann man bis zu drei Wein Etiketten selbst gestalten und dann abspeichern. Nun ist es aber an der Zeit, sich für das Etikett auch noch den passenden Wein auszusuchen. Auch hier bietet der Internetauftritt von dein-eigener-wein.de eine riesige Auswahl und wenn es mal etwas ganz besonderes sein sollte, dann kann man auch schon mal eine Flasche Champagner wählen. Damit ein solch edles Geschenk auch entsprechend edel verpackt wird, kann man auch diese gleich mit bestellen. Dazu gibt es immer wieder eine Reihe von speziellen Sonderangeboten, die als vollkommenes Präsent ein Volltreffer sind. Nun wird das Etikett dem Wein zugeordnet und der Bestellvorgang abgeschlossen. So hat man innerhalb weniger Tage schon seinen „eigenen Wein“ in den Händen und kann diesen verschenken.

Diese Art der Darstellung ist im Übrigen ein sehr guter Geschenkeinfall für Gewerbetreibende, die mit dieser Form eines persönlichen Geschenkes mit dem entsprechenden, selbst gestalteten Wein Etikett, einen gelungenen Werbeeffekt erzielen. Man muss sich auch keine Gedanken über die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Angaben über Inhalt, Alkoholgehalt, usw. machen. Das selbst gestaltete Etikett wird nach der Weinauswahl automatisch mit diesen Werten bedruckt, so dass man sich voll und ganz auf die Kreation des Etiketts konzentrieren kann.

Kundenbewertungen

Bewerten Sie diesen Anbieter nach Ihren persönlichen Erfahrungen.
Wein mit eigenen Etikett gestalten – gelungene Geschenkidee
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Kundenrezensionen

In den Kundenrezensionen können Sie die Meinungen anderer Käufer zu diesem Produkt erfahren.

  1. Lisa sagt:

    Eine Klasse Idee! Man kann seinen eigenen Wein kreieren und es ist ein schönes Geschenk was gut ankommt. Wenn man dazu noch ein tolles Weinzubehör schenkt kommt das echt Klasse an. Ich hab das meiner Mutter zum Geburtstag geschenkt und sie hat sich echt riesig gefreut.

Eigene Rezensionen abgeben

Schreiben Sie einen eigenen Kommentar um Ihre Erfahrungen zu dieser individuellen Geschenkidee mit unseren Lesern zu teilen.





Twitter Logo
Facebook Logo
Google Plus Logo
Pinterest Logo
Hinweis mit Pfeil